… meiner IT-Trainings und EDV-Schulungen

Die folgenden flexiblen Veranstaltungsinhalte kann ich nach Rücksprache jederzeit gestalten und umsetzen:

  • mit Windows kompetent am Rechner arbeiten
  • die Textverarbeitung und Textgestaltung mit MS-Word vom kleinen Brief bis zum großen Buch Texte kompetent erstellen
  • mit kostenlosen Programmen wie Calibre und Sigil Buchproduktion am Rechner umsetzen
  • mit Tabellenkalkulation Excel rechnen und die Zahlen in den Griff bekommen
  • mit Excel Statistik effektiv betreiben und grafisch umsetzen
  • anschaulich Präsentieren mit PowerPoint und Kundenresonanz gewinnen
  • OpenOffice als Alternative zu Microsoft-Office kennenlernen und nutzen
  • Google Online Dienste als Alternative zu Office-Anwendungen nutzen
  • mit Programmen der Bildbearbeitung wie Adobe Photoshop Grafiken und Fotos verändern und verbessern
  • mit Adobe Acrobat PDF-Dateien konsequent nutzen
  • mit Microsoft Software nicht nur E-Mails schreiben und sicher empfangen, sondern auch Termin- und Adressverwaltung in den Griff bekommen
  • mit alternativen Angeboten sein Terminmanagement optimieren und zur Synchronisation von Kalendern nutzen
  • mit jedem Browser durchs Internet surfen, Infos suchen und dokumentieren
  • mit HTML bzw. XHTML und Style Sheets (CSS) Internetseiten und Domänen gestalten
  • mit einem Content Management System wie WordPress interaktive Websites erstellen und verwalten
  • Bloggen und Publizieren im interaktiven Web

Einen eigenen Blog erstellen, um publizistisch zu wirken, ist schnell umgesetzt. Grundlegende Fragen beim Erstellen eines eigenen Blogs sind: Braucht man eine eigene Domain-Adresse, welche Content-Management-System ist für den Blog das Richtige?

Was sind Blogs?

Blogs sind spezielle Internet-Präsenzen, die sich vor allem durch laufende Publikationstätigkeit auszeichnen. Während die üblichen Internet-Präsenzen durch einige wenige „statische“ Webseiten bestimmt sind, werden Blogs durch laufend erscheinende neue Beiträge bestimmt, auf die auf der Startseite (oder auf eine speziellen Blogseite) des Webpräsenz hingewiesen wird. Blogs haben durch diese Struktur häufig einen aktuelleren Anstrich.

Wie geht man bei der Neuerstellung eines Blogs vor?

Es ist nicht sehr schwer, das Blog erstellen in wenigen Schritten umzusetzen. Weiterlesen »

Ein Blog-Beitrag oder Artikel (Blog-Post) ist geschrieben und soll online als Blog-Post veröffentlicht werden. Was kann man als Blogger tun, damit der Blog-Post gut angenommen wird?

Der Blog-Post könnte durch seine Argumente oder Appelle überzeugen, doch dazu muss er erst Leser oder Rezipienten finden. Einfach den Blog-Post schreiben und auf diese neuen Leser hoffen, ist oft nicht ausreichend. Über eine gute Vernetzung gibt es viele Möglichkeiten den Blog-Post zu promoten, doch zunächst ist hier an die Suchmaschinenoptimierung zu denken.

Förderung vom Blog-Post durch Suchmaschinenoptimierung

Denn viele Besucher kann man auf den Blog-Post bringen, wenn in ihm relevante Keywords vorkommen, die dafür sorgen, dass der Blog-Post ein gutes Ranking bei Google und Co. bekommt. Gutes Ranking ist erreichbar, wenn man mit einem oder mehreren Keywords den Blog-Post bestückt, damit er für ein relevantes Suchvolumen bei Google und Co. vorne gefunden wird. Dazu muss man aber recherchieren, für welche Begriffe ein solches Ranking überhaupt möglich erscheint. Als preiswertes Keyword-Recherche-Tool für den Blog-Post bietet sich das Google AdWords Keyword Tool an. Weiterlesen »

Amazon-Link

Hape Kerkeling pilgerte 2001 den Jakobsweg und entschloss sich fünf Jahre später aus seiner halbwegs erfolgreichen Sinnsuche ein Buch zu machen (siehe Amazon-Link). Weitere 10 Jahre darauf hat die Hape-Sinnsuche nun den Weg in die Kinos gefunden, doch nicht nur ein Hamburger Nachrichtenmagazin meint, dass sich diese Sinnsuche eines Recklinghauseners nicht ins Bewegtbildformat abgebildet hat. Weiterlesen »

Gerne unterstütze ich Menschen, Einrichtungen und Unternehmen dabei, wenn es um Aufgaben geht, bei denen ein kompetenter Umgang mit Computer und Internet gefragt ist. Angesichts der Möglichkeiten des interaktiven Internets liegt mein Aufgabenspektrum in der Tätigkeit als Berater, Autor, Trainer oder Blogger. Gerne arbeite ich als auch als IT-Trainer in der Erwachsenen-Bildung, womit ich dann die Schwerpunkte Training mit Coaching verbinde. Obwohl diese Arbeit oft über das Internet abläuft, ist ein regionaler Schwerpunkt in Bonn oder Rhein-Sieg-Kreis für meine Tätigkeit sehr wichtig.

Besuchen Sie auch den von mir unterstützten Blog zur Suchmaschinenoptimierung, falls Sie Interesse an Suchmaschinenoptimierung aus journalistischer Sicht haben.

Web 2.0: das interaktive Internet ist immer noch eine anspruchsvolle Aufgabe

In meinem Blog auf train-und-coach.de beschäftigte ich mich schon länger mit diesem Megatrend. Fokussiert habe ich mich vor allen auf Fragestellungen, die mit IT-Coaching und journalistische Arbeitsweisen im Netz zu tun haben.

IT-Coaching (Beratung und Unterstützung beim Einsatz von Informationstechnik)

Coaching bedeutet hier, dass Sie Ihre Kompetenzen entwickeln, um selbst Ihre IT-Aufgaben erledigen zu können. Sie brauchen dafür einen IT-Trainer, der als IT-Coach mit Ihnen die konkreten Aufgaben angeht, die mit Ihren technischen und sonstigen Ressourcen zu lösen sind. Coaching bedeutet auch, dass man Potentiale nutzt, um seine Entwicklung voran zu bringen.

Sie möchten Ihre Informationstechnik (Rechner, Smartphone und weitere Endgeräte) kompetent nutzen, damit Sie Ihre anstehenden privaten und beruflichen Aufgaben besser erledigen können?

Das geht besser, wenn Sie sich für eine optimalen Verbindung von IT-Training und IT-Coaching entscheiden: Das IT-Coaching ist eine besondere Form des Coachings. Zur besseren der Nutzung von Informationstechnik beschreibt der Nutzer seine Aufgaben und der IT-Trainer zeigt ihm, mit welchen Methoden (Hardware, Software und organisatorischen Veränderungen) er diese effizienter erledigen kann.

Journalistisches Arbeiten im Netz

Texte schreiben umfasst eine Vielzahl an Aufgaben, zu denen Artikel, Blogbeiträge, Pressemitteilungen und andere Textarten gehören. Als Journalist muss man genauso wie als Marketing-Mitarbeiter sowohl die Zielgruppe wie das benutze Medium berücksichtigen. Als Web-Autor hat man die spezifischen Möglichkeiten des Internets zu nutzen und die besonderen Lesebedingungen zu berücksichtigen. So sind Texte oft so zu gestalten, dass sie überhaupt über Suchmaschinen gefunden werden können. Aber auch beim schnelle Lesen an digitalen Endgeräten sollen sie schnell Interesse hervorrufen können. Hier kommen die Schlagworte Suchmaschinenoptimierung und Usability zum Tragen.

Einen Überblick über aktuelle Artikel gibt es im Blog.

IT-Trainer für Bonn und Rhein-Sieg-Kreis

Ich bin als IT-Trainer vorwiegend in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis tätig. Als IT-Trainer biete ich hier meine Dienste an, der Schwerpunkt liegt beim IT-Coaching. Ein IT-Trainer arbeitet im Allgemeinen mit einer größeren Gruppe. Ein IT-Trainer als IT-Coach arbeitet mit einer kleinen Gruppe oder mit einer Person. Viele IT-Trainer arbeiten faktisch sehr häufig im IT-Coaching.

IT-Training

Gute Erfahrungen habe ich in meiner Tätigkeit als IT-Trainer oder IT-Coach gemacht, wenn es darum ging, zielgenaue IT-Trainings für kleine Gruppen umzusetzen. Hier muss der IT-Trainer genau die Wünsche und Bedürfnisse seiner konkreten Ansprechpartner berücksichtigen, egal ob er diese im Seminarraum, im Jugendzimmer, im Hörsaal oder in einer Freizeit-Einrichtung unterrichtet bzw. coacht.

Informieren Sie sich über mein Angebot.

Suche über die Inhalte von Train-und-Coach.de:

 

Ergänzung 14.1.2016 (direkt hinter Weiterlesen)

Gerade eben eine Pressemeldung gelesen: Gutmensch ist Unwort des Jahres. Das wird wohl eine Falschmeldung sein, denn erstmals seit vielen Jahren wäre damit ein ironisch gemeintes Wort zum Unwort des Jahres gewählt worden. Möglicherweise wird die Reaktion der Öffentlichkeit auf Gutmensch als Unwort wenig positive Resonanz hervorrufen. Im Extremfall kann diese Fehlentscheidung für Gutmensch dazu führen, dass die entsprechende Institution sich schließlich nächstes Jahr auflösen wird. Nicht ohne vorher noch Unwort zum Unwort des Jahres zu küren. Allerdings ist so viel Ironie von der sprachkritischen Aktion Unwort des Jahres wohl kaum zu erwarten. Weiterlesen »

Wichtige Links

ökologischer Fussabdruck

ökologischer Fussabdruck:Ökosandale auf Tropenholz

Neulich saß ich ganz stolz mit meinem Freund Michael auf meiner neuen Terrasse. Zufrieden wies ich darauf hin, dass ich wegen der besseren Haltbarkeit als Holzboden Tropenholz hatte verlegen lassen. Michael verzog das Gesicht: Bei sich habe er einheimischer Hölzer verlegen lassen, man sollte auch an seinen ökologischen Fußabdruck denken. Betroffen dachte ich an all die schönen Wälder, die wegen der vielen Terrassenbretter und der vielen Gartenmöbel abgeholzt werden müssen. Doch war mein schlechtes Gewissen wirklich angemessen? Weiterlesen »

Amazon-Link

Da Bloggen auch Texten fürs Web ist, interessiert man sich sicher dafür, wenn man in einer Bibliothek auf folgenden Titel stößt.

Texten fürs Web. Grundlagen und Praxiswissen für Online-Redakteure.
von Stefan Heijnk
Verlag: Dpunkt Verlag; Auflage: 1 (Juli 2002)

Weiterlesen »

Über einen Bekannten habe ich erfahren, dass es auch in Bonn eine Socialbar gibt. Ich möchte demnächst ein Projekt starten, bei dem aktuelle Fragen zu Computer und Internet (Stichworte wären hier beispielsweise Big Data und Social Media Marketing) aufgegriffen und in eine produktive Richtung gebracht werden sollen. Dass diese Idee im Moment noch sehr vage ist, gestehe ich gerne zu, doch der Hinweis meines Bekannten auf Socialbar Bonn war gut, denn hier scheint eine Plattform erreichbar zu sein, bei der man auch vage Ideen vorstellen und diskutieren kann. Über die Vernetzung von interessierten Menschen könnte man dann zu einer konkreteren Umsetzung dieser Ideen kommen. Weiterlesen »

El-GuroDie Wasserfall-Wanderung durch den Barranco de Arure ist beliebt bei Jung und Alt, z.B. weil man für diese Wanderung keinen ganzen Tag braucht, immer mal wieder unterschiedliche Erlebniswerte hat und keine dramatischen Höhenmeter zu bewältigen sind. Weiterlesen »

Die Fortaleza de Chipude ist ein Bergplateau auf der Insel La Gomera (Kanarische Inseln, Spanien); in der Nähe befindet sich der kleine Ort Chipude. Das „Fortaleza“ steht für „Festung“, was wohl bedeuten soll, dass man sich hierauf zurückziehen kann, wenn Eindringlinge drohen. Dumm nur, wenn es dann nicht regnet oder es kalt wird. Die Fortaleza de Chipude kommt auf 1243 Höhenmeter und hat einen Durchmesser von 300 Meter. Beliebt bei Touristen ist die Bergfläche, die über mehrere Klettersteige erreicht und verlassen werden kann.

Weiterlesen »

Texte schreiben: Für Publizisten im Internet ist eine alltäglich Praxis. Doch wer neu ins Bloggen einsteigt oder wer sich nach langen Jahren des Texte Schreibens mal Gedanken über die Prinzipien des gute Texte Schreiben Gedanken macht, der wird schnell ein paar grundlegende Prinzipien aufzeigen können, wie man das Texte Schreiben effektiver machen kann. 

Jeder gute Text wird durch eine Kernaussage bestimmt. Henry Nannen hat in dem Zusammenhang beim Texte Schreiben vom „Küchenzuruf“ gesprochen: Vor dem Texte Schreiben sollte man eine zentrale Aussage des Textes so verkürzt und bündig formulieren, dass sie sich für einen Küchenzuruf eignet. Diese frühe Aussage zum Texte Schreiben gilt insbesondere in Zeiten des Internets, denn hier sind die Texte normalerweise kürzen und prägnanter als bei Print-Publikationen. Man muss im Internet beim Texte Schreiben schneller auf den Punkt kommen, denn der Leser im Netz möchte sich nicht durch lange Texte quälen. Weiterlesen »

Ein Blindtext Generator ist hilfreich, wenn man mal schnell einen Text braucht, um Formatierungen zu testen. Der Blindtext Generator ist als hilfreich für Blogger, die eine neue Blogseite testen wollen. Blindtext Generator gibt es als eigenständige Software, doch praktischer ist es, wenn man den Blindtext Generator online abrufen kann.
Man kennt das Problem: Für eine Formatierungsaufgabe braucht man den Blindtext Generator. Wer mit dem Blindtext Generator aber vom Üblichen abweichen will, verwendet schnell allzu viel Zeit mit dem Erstellen des sinnlosen Textes. Weiterlesen »

weitere Artikel »